Sonstige Sportarten allgemein

Alle anderen Sportarten außer Fußball
jimmy.klitschi
Beiträge: 933
Registriert: Fr Sep 08, 2017 11:31 pm
x 369
x 244

Re: Sonstige Sportarten allgemein

Beitrag von jimmy.klitschi » Di Aug 29, 2023 6:08 pm

Der Effekt des Staatsdoping auf die sportlichen DDR-Erfolge hatte einen gewissen Einfluss, der aber - übergreifend gesehen - eher als Pünktchen auf dem "i" eingeordnet werden kann.

Leistungssport-Scouting und - Förderung waren und sind in der Masse das A und O überall in der Welt, wenn man Erfolg haben will ... Da geht's um die Talente, es geht um die Trainer, aber auch um das ganze Drumherum, um Begeisterung - und ja, auch um Geld.

Spitzenleistungen im BRD-Leistungssport waren ebenfalls nicht selten Doping-unterstützt - nur eben unterm Radar, weil individuell, club-initiiert oder so individuell, damit aber nicht staatsgelenkt und nicht bürokratisch dokumentiert. Spannend vor allem, weil dort sogar schon zu Zeiten mit Anabolika aus USA gedopt wurde, als es in der DDR noch keine entsprechende
Substanzen resp. Doping-Strukturen gab (60er bis Anfang 70er Jahre).

Zudem wurde im Osten nur in einigen - vergleichsweise "wenigen" - international relevanten (olympischen) Sportarten effektiv/systematisch gedopt, in denen die DDR langzeitig internationale Weltspitze war.

Ja, selbst der damalige Olympiasieger und Hochspruch-Weltrekordler Gerd Wessig ist im DDR-Staatsdoping (im Zusammenang mit OT) aufgelistet.

>>> Jeder halbwegs informierte Mensch, der sich bissl mit Hochsprung auskennt, weiß, dass Anabolika keinerlei nennenswerte Vorteile für Hochspringer bringen, eher im Gegenteil. Es wurde halt alles ausprobiert. Die Liste, wo man probierte, aber sich keine Doping-Vorteile ermitteln ließen, könnte man nahezu unendlich fortführen: Bsp. Skisprung mit Weißflog etc.

Außerden waren bis Anfang der 70er anabole Steroide, um die es bei dieser Diskussion geht, im weltweiten Leistungssport nicht verboten, da sie als nicht leistungssteigernd befunden worden sind ... So konnten (auch) Westdeutsche oder andere Nationen ohne zu befürchtende Konsequenzen mit den dort verfügbaren Stoffen individuell dopen. Es gab diesbezüglich selbstverständlich keine Doping-Tests... Meines Wissens bis nach Olympia 1972.

Was im Westen gemacht worden ist, ist nicht konsistent schriftlich vermerkt, im Osten umso mehr, ist archiviert und konnte nach dem schnellen Zusammenbruch sehr leicht "entdeckt" werden. Und sorry, Berendonks, Frankes (u.Co.) "sensationelle" Recherchen hätte zu dieser Zeit der offenen Unterlagen auch jeder andere Heini machen können.

Dabei hätte man eben auch erkennen können, dass die aus biologischer Sicht nicht "hohen" sondern nach heutigen internationalen Gepflogenheiten eher lächerlichen OT-Dosen nie und nimmer allein einen Jahrhundert-Weltrekord wie z.B. von Marita Koch erklären können.

.... die Leistung von Baumann wegen seiner Nandrolon-Zahnpasta übrigens auch nicht. ;)
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 4258
Registriert: Mo Okt 03, 2011 6:19 pm
x 2619
x 681

Re: Sonstige Sportarten allgemein

Beitrag von Peppermint Pig » Mi Aug 30, 2023 2:12 pm

Es gab auch Dopingtote in der BRD
Birgit Dressel - https://de.wikipedia.org/wiki/Birgit_Dressel
Ralf Reichenbach - https://de.wikipedia.org/wiki/Ralf_Reichenbach

Kann sich noch einer an Katrin Krabbe erinnern?
Es wird immer wieder behauptet, sie sei wegen Dopings gesperrt wurden. Das stimmt nicht. Man hatte in Urinproben von einem Trainingslager im Juli 1992 auf Usedom Clenbuterol nachgewiesen. Sie hatte ein Asthmamedikament mit Clenbuterol genommen, was damals nicht auf der Dopingliste des Deutschen Sportbunds stand. Sie wurde dann nachträglich im März 1993 wegen Medikamentenmissbrauchs gesperrt.
wikipedia hat geschrieben:Nachdem die Medizinische Kommission der IAAF Clenbuterol im November als Dopingmittel mit anaboler Wirkung bezeichnet hatte, sperrte der DLV Krabbe und Breuer schließlich im März 1993 wegen Medikamentenmissbrauchs für ein Jahr und Manuela Derr für acht Monate, jeweils rückwirkend ab dem 14. August 1992. Der IAAF verlängerte diese Sperre wegen „unsportlichen Verhaltens“ um weitere zwei Jahre bis August 1995.
Sie hat dann aber alle Schadensersatzprozesse gewonnen.

Übrigens hatten Norwegens Sportler bei den Olympischen Winterspielen 2018 legal 6000 Dosen Asthmamittel für 121 Athleten dabei. https://www.heute.at/s/asthma-herr-dokt ... --50744458
Am Anfang des Beitrages lustige 17 Ausreden für Dopingwerte.
..Rick: "Well, scientifically, traditions are an idiot thing."---https://www.youtube.com/watch?v=MmcWw_qoMlU
.BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild---------------------------------BildBildBild

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 4258
Registriert: Mo Okt 03, 2011 6:19 pm
x 2619
x 681

Re: Sonstige Sportarten allgemein

Beitrag von Peppermint Pig » Mo Okt 09, 2023 3:20 pm

In der Handball-Bundesliga hat der Letzte (vor dem Spiel 2 Punkte) gegen den Ersten (vor dem Spiel noch ohne Punktverlust) gewonnen. https://www.kicker.de/handball-bundesli ... /2023-24/8
..Rick: "Well, scientifically, traditions are an idiot thing."---https://www.youtube.com/watch?v=MmcWw_qoMlU
.BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild---------------------------------BildBildBild

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 4258
Registriert: Mo Okt 03, 2011 6:19 pm
x 2619
x 681

Re: Sonstige Sportarten allgemein

Beitrag von Peppermint Pig » So Nov 12, 2023 2:04 pm

Heute (Sonntag, 12.11.2023) 19:15 Uhr
deutsches Finale bei der Handball Klub-WM (Super Globe)
Füchse Berlin - SC Magdeburg
..Rick: "Well, scientifically, traditions are an idiot thing."---https://www.youtube.com/watch?v=MmcWw_qoMlU
.BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild---------------------------------BildBildBild

Kinkerlitz
Beiträge: 420
Registriert: So Aug 15, 2021 7:20 pm
x 829
x 569

Re: Sonstige Sportarten allgemein

Beitrag von Kinkerlitz » So Nov 12, 2023 8:13 pm

:frech: :thup: Füchse Berlin 32:34 n.V. SC Magdeburg :thup: :frech:

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 22044
Registriert: Di Aug 25, 2009 4:41 pm
x 1455
x 4767

Re: Sonstige Sportarten allgemein

Beitrag von Jupp » Mi Apr 24, 2024 11:09 pm

Die Chemnitz Niners haben den Europe Cup gewonnen. Respekt und Glückwunsch!
https://www.mdr.de/sport/basketball/spi ... z-100.html
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten