FC Bayern München

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Benutzeravatar
rolei79
Beiträge: 2586
Registriert: Di Jul 28, 2020 9:45 am
x 1931
x 1349

Re: FC Bayern München

Beitrag von rolei79 » Do Okt 20, 2022 11:36 pm

Laciapu hat geschrieben: Do Okt 20, 2022 8:01 pm
Salted hat geschrieben: Do Okt 20, 2022 7:00 pm
Laciapu hat geschrieben: Do Okt 20, 2022 5:47 pm Bayern will Felix von Atl. Madrid holen....und die wollen schon im Winter Szoboszlai...also ist doch was dran.
Weiß nicht ob sich ein Wechsel für Szobo im Winter/Sommer lohnt.
Er hat gerade seine erste Saison (bisher) in der er wirklich sein Potenzial mal halbwegs konstant abruft.. er brauchte eine extrem lange Anlaufzeit in Leipzig, das sollte er erstmal hier länger beweisen.

Andererseits ist da immer das Geld ;)
Das Wechsel von Szoboszlai war schon vor 2 Wochen in ungarischen Nachrichten ein Thema. Da hat man berichtet, dass der Atletico Trainer unbedingt im Winter Felix los werden will und dafür Szobo holen,...nun heute kommt aus Bayern die Nachricht, dass sie Felix haben wollen. So wird langsam die Geschichte rund.
Felix? Bayern? Wen soll Felix ersetzen? Felix als Stürmer bei Bayern? Felix statt Kane?

Für mich gibt es bei dem Gerücht sehr viele Fragezeichen. Zudem ist das Gerücht so marginal, dass man ihm kaum Glauben schenken kann, womit die Sache mit Szobo ähnlich unglaubwürdig wird.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 23357
Registriert: Fr Okt 23, 2009 12:03 pm
Wohnort: Leipzig
x 155
x 1031

Re: FC Bayern München

Beitrag von Rumpelstilzchen » Fr Okt 21, 2022 1:20 am

Die Meldung in den ungarischen Medien war mit Verweis auf spanische Medien, aber die schreiben viel, wenn der Tag lang ist. Konkretes war da nicht zu lesen.

https://www.elgoldigital.com/simeone-ab ... abrumador/

Bild

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 7237
Registriert: Do Apr 26, 2012 7:02 pm
x 1049
x 1722

Re: FC Bayern München

Beitrag von Adamson » Fr Okt 21, 2022 8:15 am

Rumpelstilzchen hat geschrieben: Fr Okt 21, 2022 1:20 am ... spanische Medien, aber die schreiben viel, wenn der Tag lang ist.
Ziemlich dünnes Eis.
Tun das nicht alle Medien? Vor allem wenn es um Fußball und Transfers geht? Wenn alle von den deutschen Qualitätsmedien schon weggelobten RB-Spieler tatsächlich gegangen wären, säße Rose am Samstag allein auf der Bank.
"Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut." Karl Valentin

Benutzeravatar
rolei79
Beiträge: 2586
Registriert: Di Jul 28, 2020 9:45 am
x 1931
x 1349

Re: FC Bayern München

Beitrag von rolei79 » Fr Okt 21, 2022 9:03 am

Adamson hat geschrieben: Fr Okt 21, 2022 8:15 am
Rumpelstilzchen hat geschrieben: Fr Okt 21, 2022 1:20 am ... spanische Medien, aber die schreiben viel, wenn der Tag lang ist.
Ziemlich dünnes Eis.
Tun das nicht alle Medien? Vor allem wenn es um Fußball und Transfers geht? Wenn alle von den deutschen Qualitätsmedien schon weggelobten RB-Spieler tatsächlich gegangen wären, säße Rose am Samstag allein auf der Bank.
Der steht doch fast immer :frech:

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 23357
Registriert: Fr Okt 23, 2009 12:03 pm
Wohnort: Leipzig
x 155
x 1031

Re: FC Bayern München

Beitrag von Rumpelstilzchen » Fr Okt 21, 2022 9:45 am

Adamson hat geschrieben: Fr Okt 21, 2022 8:15 am
Rumpelstilzchen hat geschrieben: Fr Okt 21, 2022 1:20 am ... spanische Medien, aber die schreiben viel, wenn der Tag lang ist.
Ziemlich dünnes Eis.
Tun das nicht alle Medien? Vor allem wenn es um Fußball und Transfers geht? Wenn alle von den deutschen Qualitätsmedien schon weggelobten RB-Spieler tatsächlich gegangen wären, säße Rose am Samstag allein auf der Bank.
Nicht wirklich, das sind schon andere Quantitäten, was manche südeuropäische Medien so an den Tag legen, das ist teilweise Staccato ohne Hand und Fuß. Ich würde sagen, dass ich nach 30.000+ Pressetickereinträgen und 2000+ Transfertickereinträgen hier in der Seitenverwaltung dafür ein recht solides Gespür entwickelt habe. :sat:
Bild

Laciapu
Beiträge: 457
Registriert: Mo Jul 19, 2021 8:05 pm
x 75
x 166

Re: FC Bayern München

Beitrag von Laciapu » Fr Okt 21, 2022 11:55 am

Wenn die "Szobo" Geschichte nicht stimmt, warum ist Felix ein Thema bei den Bayern? Angeblich ist PSG auch interessiert an Felix. Das ist erstmal zu viel "Zufall" für mich.

Salted
Beiträge: 532
Registriert: Sa Mai 21, 2022 8:51 pm
x 362
x 352

Re: FC Bayern München

Beitrag von Salted » Fr Okt 21, 2022 12:35 pm

Jupp hat geschrieben: Do Okt 20, 2022 8:07 pm Szobo spielt gerade erstmals konstant gut bei uns. Er sollte hier erstmal den nächsten Schritt gehen um dann wirklich bereit für einen absoluten Topverein zu sein. Ich sage nur Werner, Keita und Upa. Im Winter wechselt er keinesfalls und auch im nächsten Sommer dürfte er bleiben. Wir verkaufen da mit hoher Wahrscheinlichkeit Nkunku, Gvardiol könnte auch gehen, so dass viel Geld da ist und wir nicht darauf angewiesen sind.
Wenn man bedenkt wie solide Diallo in der Abwehr und nach vorne spielt und was für eine Passgenauigkeit er hat zur Chanceneröffnung, würde mir ein Abgang von Gvardiol für um die 100 Mio. zwar weh tun, aber wäre zu verkraften.

Nkunku müsste man sehen wie sich Sesko etabliert und wen man noch bekommt für das Geld von evtl. Gvardiol+Nkunku, denke so wie Rose bei Amtsantritt gesprochen hat dürfte Eberl 1-2 echte Flügelstürmer suchen (müssen).

Was die Bayern mit Felix wollen weiß ich aber ehrlich gesagt auch nicht.
Der kam als das "Wunderkind" für eine horrende Ablöse zu Atletico und hat dort nie wirklich gezündet. Aber naja, die Bayern werden es schon wissen.

Benutzeravatar
rolei79
Beiträge: 2586
Registriert: Di Jul 28, 2020 9:45 am
x 1931
x 1349

Re: FC Bayern München

Beitrag von rolei79 » Fr Okt 21, 2022 1:08 pm

Laciapu hat geschrieben: Fr Okt 21, 2022 11:55 am Wenn die "Szobo" Geschichte nicht stimmt, warum ist Felix ein Thema bei den Bayern? Angeblich ist PSG auch interessiert an Felix. Das ist erstmal zu viel "Zufall" für mich.
andere aktuelle Gerüchte der Bayern:

Thuram, Jonathan David, Kane und Kai Havertz

Vier Stürmer die vom Profil besser zu Bayern passen.

Für mich bleibt das Gerücht um Felix eine große Mär.

Allein in diesem Artikel wird nur über Spekulationen spekuliert.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 23357
Registriert: Fr Okt 23, 2009 12:03 pm
Wohnort: Leipzig
x 155
x 1031

Re: FC Bayern München

Beitrag von Rumpelstilzchen » Fr Okt 21, 2022 7:42 pm

Laciapu hat geschrieben: Fr Okt 21, 2022 11:55 am Wenn die "Szobo" Geschichte nicht stimmt, warum ist Felix ein Thema bei den Bayern? Angeblich ist PSG auch interessiert an Felix. Das ist erstmal zu viel "Zufall" für mich.
So wie Szobo nicht die einzige Option für Atleti sein wird, so wird Felix dies nicht bei Bayern sein. Aktuell sitzt aber RBL auf dem Drivers Seat und warum sollte man Szobo abgeben, wo er gerade zündet und wir sicherlich demnächst Nkunku abgeben werden.
Bild

Laciapu
Beiträge: 457
Registriert: Mo Jul 19, 2021 8:05 pm
x 75
x 166

Re: FC Bayern München

Beitrag von Laciapu » Sa Okt 22, 2022 12:53 pm

So, nun bleibe ich erstmal doch bei "Gerüchteküche"...:) Denn wenn da nichts dran ist, da will jemand gezielt die Einheit der Mannschaft zerstören...Unruhe in die Mannschaft bringen. Die Konkurrenz ist mächtig, aber wir sind nicht Ahnungslose. ...:)

Antworten