Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Was? Der wurde mal in Leipzig gehandelt...?
Benutzeravatar
der vati
Beiträge: 275
Registriert: Di Dez 23, 2014 9:55 am
x 1
x 116

Re: Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Beitrag von der vati » Mo Dez 30, 2019 9:00 pm

Wer in Norwegen ein richtiger Sportler ist , bekommt ein paar Bretter unter die Schuhe genagelt , alles andere sind Randsportarten ! :cool:
Windräder in den Kiez

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 8105
Registriert: Sa Apr 14, 2012 2:44 pm
x 69
x 804

Re: Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Beitrag von raceface » Di Dez 31, 2019 8:40 pm

Noch was zum Lachen zum Jahresabschluss BildBildBild


https://sport.sky.de/fussball/artikel/s ... 1577815416
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3815
Registriert: Mi Aug 17, 2016 9:59 am
x 1678
x 826

Re: Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mi Jan 01, 2020 8:20 am

Na klar, beim naechsten Wechsel, gibt es dann noch einmal 15 Mio , fuer den Berater, 10 Mio fuer Papa......Gier ist gut Habgier frisst Hirn.
https://www.youtube.com/watch?v=pMFQt84uYZI&list=RDpMFQt84uYZI&start_radio=1

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Laciapu

Re: Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Beitrag von Laciapu » Mi Jan 01, 2020 11:41 am

Gesundes Neues Jahr!

Ich denke wer nicht bei uns spielen will, hat es auch nicht verdient bei uns zu sein!...:)

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 3104
Registriert: So Nov 23, 2014 7:50 pm
x 359
x 645

Re: Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Beitrag von RotorBrowser » So Jan 05, 2020 8:29 pm

Aufgrund des angegebenen Gesamtkostenpaketes von ca 90 Millionen find ich es jetzt doch gut, da nicht mehr mit zuspielen. Diese Geldgier von Ihm und seinem Umfeld läßt auch auf charakterliche Eigenschaften schließen....

Schauen wir mal in 18 Monaten, was aus ihm geworden ist.

Und wenn er am 4.4.2020 den Bayern 4 Dinger reinhaut, dann hat das auch erstmal Sinn.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 3604
Registriert: Mo Sep 09, 2013 6:03 pm
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 202
x 1256

Re: Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Beitrag von michawhv » So Jan 05, 2020 8:59 pm

Ähnliches kennen wir ja:

"Borussia Dortmund absolviert sein erstes Training in Marbella ohne Neuzugang Erling Haaland. Der Norweger leidet an einer Knieverletzung."

Quelle:

https://www.sport1.de/fussball/bundesli ... ng-haaland
Stimmung ist Stimmung, San Lorenzo.

https://www.youtube.com/watch?v=JhkRgJmmOhA

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 1358
Registriert: Fr Okt 22, 2010 9:47 pm
x 2
x 222

Re: Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Beitrag von jezek » Sa Jan 11, 2020 7:00 pm

Haaland lief heute erstmalig für Dortmund auf. Im Testspiel gegen Mainz verlor der BVB 0:2 (0:1), wobei Haaland erst für die 2. HZ eingewechselt wurde. Haaland tat sich wie das gesamte Dortmunder Team mit dem Gegenpressing der Mainzer sichtlich schwer und ließ sich mehrmals von den Mainzern einfach abkochen. Man konnte insbesondere auch im Zweikampf sehen, dass Haaland sich noch an die für ihn neue Liga anpassen muss. Fairer weise muss man anmerken, dass der BVB zuvor am Vormittag gegen Rotterdam 4:2 gewann, allerdings noch ohne Haaland.
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 1370
Registriert: So Nov 23, 2014 8:27 pm
Mein Fanclub: SFL
x 339
x 587

Re: Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Beitrag von lgwgnr » So Jan 12, 2020 1:26 am

Ohje, ich habe so viele News zu Haaland verpasst. Geht es ihm gut? Der Red-Bull-Heiland-Haaland will doch die Liga zerschießen. Ich mache mir ernsthaft Sorgen.

Ich hoffe er kann so performen, wie gewohnt. :thup: Hat sein Berater auch genugt Dollar-Noten parat, um sich eine Sonnenbrille zu basteln?

Benutzeravatar
angnaria
Beiträge: 340
Registriert: Do Mai 08, 2014 10:57 am
x 27

Re: Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Beitrag von angnaria » So Jan 19, 2020 2:34 pm

raceface hat geschrieben: Di Dez 31, 2019 8:40 pm Noch was zum Lachen zum Jahresabschluss BildBildBild


https://sport.sky.de/fussball/artikel/s ... 1577815416
Tja, wer zuletzt lacht.....

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9859
Registriert: Mo Dez 08, 2014 9:43 am
x 7
x 1083

Re: Erling Håland nicht zu RBL (Borussia Dortmund)

Beitrag von elbosan » So Jan 19, 2020 3:49 pm

angnaria hat geschrieben:
raceface hat geschrieben: Di Dez 31, 2019 8:40 pm Noch was zum Lachen zum Jahresabschluss BildBildBild


https://sport.sky.de/fussball/artikel/s ... 1577815416
Tja, wer zuletzt lacht.....
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Die Tore waren Ok. Aber auch nichts Besonderes und zum Teil auch sponsored by Augsburger Abwehr die zum Zeitpunkt seiner Einwechselung schon platt wirkte. Darüber hinaus einem mMn überragenden Sancho.

Bin gespannt wie konstant Haaland diese Leistung bringt und wie verletzungsfrei er bleibt. Der Spielstil mit viel Ballbesitz und damit hoher „Fütter-Rate“ für Torschüsse, ist natürlich optimal für ihn, vor allem bei der Qualität der Zuspiele. Wenn er dann noch den Platz hat sich ein paar Schritte von den Verteidigern zu lösen, dazu sein solider linker Fuß. Sei es drum. Ein 9er muss die Dinger die ihm da hingelegt wurden verwandeln.

Aber, es ist durchaus interessant zu beobachten wie er sich macht, auch wenn ich es in einer Liga wie der PL interessanter gefunden hätte.

Antworten