50 +1

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 13539
Registriert: Di Feb 24, 2015 5:08 pm
x 2684
x 2164

Re: 50 +1

Beitrag von EisenerBulle » So Jul 29, 2018 3:46 pm

War ja mit Ansage aber ich finde es gut das vielleicht endlich Bewegung in die Sache kommt. Kind und Hannover interessieren mich nicht die Bohne aber einer muss es ja machen und es ist gut das wir zumindest direkt nichts damit zu tun haben. 8-)
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9859
Registriert: Mo Dez 08, 2014 9:43 am
x 7
x 1083

Re: 50 +1

Beitrag von elbosan » So Jul 29, 2018 11:37 pm

Wieviel hat der da eigentlich reingebuttert? War doch überschaubar, oder?

Anderson

Re: 50 +1

Beitrag von Anderson » Mo Jul 30, 2018 10:39 am

EisenerBulle hat geschrieben:War ja mit Ansage aber ich finde es gut das vielleicht endlich Bewegung in die Sache kommt. Kind und Hannover interessieren mich nicht die Bohne aber einer muss es ja machen und es ist gut das wir zumindest direkt nichts damit zu tun haben. 8-)
Red Bull würde sicher die 50+1-Anteile des RB Leipzig e.V. an der RB Leipzig GmbH auch gern übernehmen. Man wäre Herrn Kind schon dankbar, wenn er durchkommen würde. Man wird nur selbst nicht die Nase in den Wind hängen - weil es praktisch irrelevant ist.

Diese Regelung ist aus der Zeit, da hat Rummenigge Recht.
Sie ist aber das letzte Überbleibsel, das dem traditionellen Fußballfan suggeriert, dass er noch irgendeinen Einfluß auf den Profifußball im eigenen Laden hätte.
Sie hat wesentlich mehr symbolischen als praktischen Wert und genau deshalb ist es so schwer, in Deutschland beim normalen Fußballvolk Zustimmung zu ihrer Abschaffung zu erhalten.

Also wird sie am Ende durch ein Gericht fallen. Es bliebe auch danach jedem Verein unbenommen, 50+ Anteile zu behalten, das könnte man bspw. in der Vereinssatzung festschreiben.

Karline
Beiträge: 2043
Registriert: So Jan 22, 2017 12:30 pm
x 182

Re: 50 +1

Beitrag von Karline » Mo Jul 30, 2018 10:55 am

Ich glaube nicht, dass RB Leipzig dies nutzen würde. OM versucht nachhaltig zu agieren und uns nicht einzig in der Abhängigkeit von Red Bull aufzustellen.

Anderson

Re: 50 +1

Beitrag von Anderson » Mo Jul 30, 2018 11:14 am

Karline hat geschrieben:Ich glaube nicht, dass RB Leipzig dies nutzen würde. OM versucht nachhaltig zu agieren und uns nicht einzig in der Abhängigkeit von Red Bull aufzustellen.
Was hat Nachhaltigkeit mit der 50+1-Regel zu tun?

Glaubst du außerdem ernsthaft, dass O.M. irgendetwas ohne Wissen oder gar gegen den Willen von Red Bull tun würde?
Was meinst du, wie lange würde er in so einem Fall noch GF sein?

Externe Sponsoren sind bei Red Bull immer willkommen, egal ob in der Formel 1, beim Fußball oder beim Eishockey. Auch das hat mit der 50+1-Regel absolut nichts zu tun.

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 8105
Registriert: Sa Apr 14, 2012 2:44 pm
x 69
x 804

Re: 50 +1

Beitrag von raceface » Mo Jul 30, 2018 7:16 pm

Rummenigge 50+1 nicht mehr zeitgemäß!

https://1.ftb.al/jLTTYg6JYO" onclick="window.open(this.href);return false;
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 13539
Registriert: Di Feb 24, 2015 5:08 pm
x 2684
x 2164

Re: 50 +1

Beitrag von EisenerBulle » Mo Jul 30, 2018 7:32 pm

raceface hat geschrieben:Rummenigge 50+1 nicht mehr zeitgemäß!

https://1.ftb.al/jLTTYg6JYO" onclick="window.open(this.href);return false;
Vielen Verantwortlichen ginge es zu sehr darum, "Beifall" zu bekommen, bemängelte der frühere Stürmer: "Im Idealfall auch von den Südkurven,...
Da fällt mir auf Anhieb ein gewisser Hr. W. ein. Aber natürlich nicht nur der...
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 7237
Registriert: Do Apr 26, 2012 7:02 pm
x 1049
x 1722

Re: 50 +1

Beitrag von Adamson » Mo Jul 30, 2018 8:32 pm

Anderson hat geschrieben: Glaubst du außerdem ernsthaft, dass O.M. irgendetwas ohne Wissen oder gar gegen den Willen von Red Bull tun würde?
Was meinst du, wie lange würde er in so einem Fall noch GF sein?
Wenn doch aber Red Bull eh schon das Sagen hat, warum sollte der Konzern dann auch offiziell die Stimmmehrheit übernehmen wollen, wie du sagst?
"Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut." Karl Valentin

Anderson

Re: 50 +1

Beitrag von Anderson » Mo Jul 30, 2018 9:55 pm

Adamson hat geschrieben:
Anderson hat geschrieben: Glaubst du außerdem ernsthaft, dass O.M. irgendetwas ohne Wissen oder gar gegen den Willen von Red Bull tun würde?
Was meinst du, wie lange würde er in so einem Fall noch GF sein?
Wenn doch aber Red Bull eh schon das Sagen hat, warum sollte der Konzern dann auch offiziell die Stimmmehrheit übernehmen wollen, wie du sagst?
Weil man das schon immer wollte und es nur unter Zwang des DFB bzw. der DFL anders gemacht hat.

Die Lizenz für die DFL damals war keine leichte Geburt, die Älteren werden sich vielleicht noch erinnern. ;)

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9859
Registriert: Mo Dez 08, 2014 9:43 am
x 7
x 1083

Re: 50 +1

Beitrag von elbosan » Mo Jul 30, 2018 10:17 pm

Aber jetzt ist alles durch. Man hat das Sagen und ist in Liga 1. Wieso sollte man daran was ändern und Geld ausgeben, wenn man ohne Geld auszugeben den identischen Effekt hat. Das ist unökonomisch.

Antworten