UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Benutzeravatar
pressing
Beiträge: 374
Registriert: Sa Mai 17, 2014 4:54 pm
Wohnort: Berlin
x 44
x 218

Re: UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Beitrag von pressing » Mi Mai 22, 2024 11:17 pm

...Diese Gabe hast nur Du... :crazy:
DER WAHRE EMIL VERSTEHER :cool:

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 8507
Registriert: Sa Apr 14, 2012 2:44 pm
x 70
x 1039

Re: UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Beitrag von raceface » Mi Mai 22, 2024 11:37 pm

Ich befürchte, das Leverkusen auch im Pokal nicht all zu gut aussehen wird.
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

caymandt
Beiträge: 363
Registriert: Mi Jul 31, 2013 10:11 am
x 136

Re: UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Beitrag von caymandt » Do Mai 23, 2024 6:28 am

Jupp hat geschrieben:Und man sieht, dass Leverkusen auch ziemlich platt ist. Die wollten die ganze Saison kein Spiel verlieren, haben nie rausgenommen und mussten gerade in der Rückrunde oft bis in die Nachspielzeit kämpfen. Die sind platt und können das Tempo von Atalanta heute nicht mitgehen. Die haben Liverpool rausgehauen und haben hier verdient das Finale gewonnen, Glückwunsch! Lookman heute der Unterschiedsspieler.
Und Bergamo hat auch noch 2 Spiele mehr auf dem Buckel.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Laciapu
Beiträge: 923
Registriert: Mo Jul 19, 2021 8:05 pm
x 164
x 322

Re: UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Beitrag von Laciapu » Do Mai 23, 2024 7:06 am

Wenn wir alle Spieler noch da hätten, die schon von RB verkauft worden, wären wir schon deutsche Meister, CL Sieger usw. Aber so müssen wir nur zusehen, wie andere jubeln.
Zuletzt geändert von Laciapu am Do Mai 23, 2024 12:16 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Eine maßgebliche Voraussetzung für den Verlust der Intelligenz ist, dass sie vorhanden ist. Aber deswegen muss sich nicht jeder den Kopf zerbrechen.

Schweppermann
Beiträge: 936
Registriert: Mo Mai 02, 2011 9:54 am
Wohnort: Bulle(CH) Amberg(D)
x 2164
x 630

Re: UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Beitrag von Schweppermann » Do Mai 23, 2024 7:20 am

Bergamo hat gestern stark gespielt aber Leverkusen war gestern auch mental nicht richtig auf dem Platz.

Darüber hinaus war Alonsos Ansatz ohne richtigen Stürmer (Boniface, Schick) ins Spiel zu gehen offensichtlich nicht richtig. Es fehlte vorne die Physis Bälle festzumachen und mal abzulegen.

Gasperini wiederum hatte sich sich Leverkusen ausgekuckt und seine Mannschaft hervorragend auf das Spiel eingestellt.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 5148
Registriert: Mi Aug 17, 2016 9:59 am
x 2668
x 2796

Re: UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Beitrag von The-Last-ReBeL » Do Mai 23, 2024 9:27 am

The-Last-ReBeL hat geschrieben: Do Mai 09, 2024 11:14 pm
STBRos hat geschrieben: Do Mai 09, 2024 11:03 pm
Birdman hat geschrieben: Do Mai 09, 2024 10:57 pm Leverkusen absolut unkaputtbar!


Das ist nicht nur Verdienst der Spieler, die immer an sich glauben, dass ist auch eine Menge Spielglück. Sollten sich Glück und Pech irgendwann ausgleichen, Leverkusen wird diese Phase nicht verstehen.
Das Gesetz der Serie ist, daß sie irgendwann mal reißt. Vielleicht in einen der beiden Endspiele?
Ich sage ja, so eine Saison spielen die nie wieder. Aber jetzt ist es einfach so etwas zwischen Genie und Wahnsinn.
ich zitiere mich mal selber. :lol: Damit ist der Nimbus gebrochen. Ich denke nächste Saison werden sie gut spielen aber auch wieder genug Spiele verlieren. Alonso hat sich doch ein wenig verzockt. Bislang konnte er das immer wieder ausgleichen, z.T . wirklich mit Matchglück. Der Traum ist ausgeträumt.
"Rebellion entsteht aus Hoffnung!"


“Nach einem Marathon tut einem eine ganze Weile lang alles weh. Bei einem Fünf-Stunden-Triathlon ist das zumindest nicht so einseitig, es ist ausgeglichener"

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 4359
Registriert: Mo Okt 03, 2011 6:19 pm
x 2747
x 714

Re: UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Beitrag von Peppermint Pig » Do Mai 23, 2024 1:46 pm

Jupp hat geschrieben: Mi Mai 22, 2024 10:53 pm Und man sieht, dass Leverkusen auch ziemlich platt ist. Die wollten die ganze Saison kein Spiel verlieren, haben nie rausgenommen und mussten gerade in der Rückrunde oft bis in die Nachspielzeit kämpfen. Die sind platt und können das Tempo von Atalanta heute nicht mitgehen.
Ja, das leuchtet ein.
The-Last-ReBeL hat geschrieben: Do Mai 23, 2024 9:27 am ich zitiere mich mal selber. :lol: Damit ist der Nimbus gebrochen. Ich denke nächste Saison werden sie gut spielen aber auch wieder genug Spiele verlieren.
Frage mich wie es gewesen wäre, wenn sie CL gespielt hätten? Glaube da wäre der Nimbus schon früher gebrochen. Hätte dies gar in der Buli einen Bruch gegeben wegen angekratztem Selbstbewußtsein?
..Rick: "Well, scientifically, traditions are an idiot thing."---https://www.youtube.com/watch?v=MmcWw_qoMlU
.BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild---------------------------------BildBildBild

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 5148
Registriert: Mi Aug 17, 2016 9:59 am
x 2668
x 2796

Re: UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Beitrag von The-Last-ReBeL » Do Mai 23, 2024 1:50 pm

Peppermint Pig hat geschrieben: Do Mai 23, 2024 1:46 pm
Jupp hat geschrieben: Mi Mai 22, 2024 10:53 pm Und man sieht, dass Leverkusen auch ziemlich platt ist. Die wollten die ganze Saison kein Spiel verlieren, haben nie rausgenommen und mussten gerade in der Rückrunde oft bis in die Nachspielzeit kämpfen. Die sind platt und können das Tempo von Atalanta heute nicht mitgehen.
Ja, das leuchtet ein.
The-Last-ReBeL hat geschrieben: Do Mai 23, 2024 9:27 am ich zitiere mich mal selber. :lol: Damit ist der Nimbus gebrochen. Ich denke nächste Saison werden sie gut spielen aber auch wieder genug Spiele verlieren.
Frage mich wie es gewesen wäre, wenn sie CL gespielt hätten? Glaube da wäre der Nimbus schon früher gebrochen. Hätte dies gar in der Buli einen Bruch gegeben wegen angekratztem Selbstbewußtsein?
da ist mir einfach zu viel Konjunktiv drinnen. Eigentlich schade das man diese grandiose Saison nicht so krönen konnte. Ich will ja nicht unken, aber wenn die den DFB Pokal vergeigen sollten, dann sollte sie doch mal lieber die Namensrechte für Vizekusen behalten. Friedhelm Funkel ist ein Fuchs. Der hat sich das bestimmt genau angeschaut. Bin mal gespannt ob Leverkusen diese doch recht einfache Aufgabe gut gelöst bekommt.
"Rebellion entsteht aus Hoffnung!"


“Nach einem Marathon tut einem eine ganze Weile lang alles weh. Bei einem Fünf-Stunden-Triathlon ist das zumindest nicht so einseitig, es ist ausgeglichener"

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 4359
Registriert: Mo Okt 03, 2011 6:19 pm
x 2747
x 714

Re: UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Beitrag von Peppermint Pig » Do Mai 23, 2024 2:21 pm

pressing hat geschrieben: Mi Mai 22, 2024 10:56 pm ...solche Tage gibt`s eben mal, wo aber auch gar nichts zusammen passt.

Ich erwarte jetzt das slch der Verein Bayer Leverkusen sofort aus der Bundesliga zurückzieht und sich AUFLÖST.. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Wenn es mal ein Verein wäre. :)
..Rick: "Well, scientifically, traditions are an idiot thing."---https://www.youtube.com/watch?v=MmcWw_qoMlU
.BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild---------------------------------BildBildBild

Rind
Beiträge: 2310
Registriert: Mi Nov 09, 2016 12:37 pm
x 936
x 897

Re: UEFA CL/EL/ECL 2023/24

Beitrag von Rind » Do Mai 23, 2024 9:41 pm

Peppermint Pig hat geschrieben: Do Mai 23, 2024 2:21 pm
pressing hat geschrieben: Mi Mai 22, 2024 10:56 pm ...solche Tage gibt`s eben mal, wo aber auch gar nichts zusammen passt.

Ich erwarte jetzt das slch der Verein Bayer Leverkusen sofort aus der Bundesliga zurückzieht und sich AUFLÖST.. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Wenn es mal ein Verein wäre. :)
Warum kein Verein?

Antworten